Unser Bungalow und seine Umgebung                                        &
 
                              mitten im Wald gelegen, zwischen Rheinsberger See
                                                 und dem großen Linowsee

         Stand 06.10.2021

 

Hier fühlen sich unsere Kinder und die vierbeinigen Familienmitglieder so richtig wohl !

  Nichtaucherbungalow!

                                                                                                                   Unser Bungalow mit Terrasse

Unser Grundstück in Warenthin umfasst ca. 800 qm umfriedetes Land. Ideal für unser Enkel sowie die zur Familie gehörige Fellnase!

Das Grundstück befinden sich in privater Hand. Wir haben unseren Bungalow sehr persönlich eingerichtet. Es ist nicht die Abstellregion für nicht mehr gebrauchte Gegenstände aus dem Haushalt. Wir nutzen den Bungalow zu Erholungswecken selbst,  dementsprechend ist er ausgestattet.

Damit ist Gemütlichkeit gesichert!  Das abgeschlossene Grundstück bietet für alle eine gewisse Freiheit.

Bungalow´s die nicht dem unsrigen entsprechen, klar, die gibt es auch.  Mit dem alten DDR Flair in Bauweise und Ausstattung sowie dem Gefühl des Massentourismus auf einem Gemeinschafftsgrundstückes.

 

Im gesamten Ort herrscht eine amtliche Leinenpflicht für Hunde!

Urlaub, das sind bestimmt für alle mit die schönsten Tage im Jahr, die wollen wir genießen! Da sind  freilaufende Hunde am Zaun nicht förderlich.

 
Der Bungalow (ca. 38 qm) beinhaltet: 1 Wohnzimmer, 1 Kinderschlafzimmer (Doppelstockbett), 1Erwachsenenschlafraum (Futonbett 1,40x2,00m), neue Küche mit allem was die moderne Hausfrau oder auch der Hausmann benötigt, sowie ein modernes Bad mit WC und Dusche. Insgesamt finden wir mit 4 Personen bequem Platz.

            Warenthin ein Ort für Erholung und Ruhe

Ein Naturparadies für Wanderer, Sportangler, Radfahrer, Schwimmer, Pilzsucher und Naturfreunde die dennoch Wert auf eine gute Unterkunft legen!

                    

Warenthin ist ein Ort der Ruhe und Besinnlichkeit. Ein Nachtleben mit Diskothek, Tanz und Party ist hier nicht zu haben, es sei denn man unternimmt selbst etwas. Ruhe und Ausgleich vom täglichen Stress und Arbeitsalltag ist hier angesagt! Wie gesagt, Ruhe, Spaziergänge, Wanderungen, Radtouren , Pilze suchen, Angeln, Baden in unbelasteter Natur und Wassersport für Mensch und Tier ist in allen Varianten zu erleben. Wenn Sie nun noch interessiert sind dann folgen Sie uns bitte durch die folgenden Seiten die Ihnen einen guten Überblick zu unseren Bungalow, dem Ort sowie der Umgebung vermitteln können. das ist unser Sommer.

                     Da möchte ich hin und nun los....

Der Bungalow verfügt für die Heißwasserbereitung in Küche und Bad über einen elektrischen Wasserdurchlauferhitzer. Die Küche ist mit einem Ceran Herd mit Backröhre, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Heißwasserkocher, Toaster,  E-Brotschneidemaschine sowie einer Kühl (120l)- und Gefrierkombination (60l) ausgestattet.

Im Bad sind ein Fön sowie kleines Radio vorhanden.

Ein klappbares hygienisch verpacktes neues Baby/Kleinkinderbett ist ebenfalls vor Ort.


Beheizt werden kann der Bungalow über den Kaminofen oder aber auch elektrisch. Da wir im Frühjahr sowie im Herbst vor Ort sind, können wir bestätigen, man friert nicht! Das Holz für den Kaminofen steht kostenfrei zur Verfügung.


Das Wohnzimmer ist mit Satellitenfernsehen 40 Z TFT, Radio ausgestattet.  Verfügt über  W-LAN und Telefonanschluss. Das Telefon im Nationalen Festnetz ist kostenfrei.

Jedes Zimmer verfügt über ein mit Gage gesichertes Fenster, so das man diese auch immer geöffnet halten kann und allerlei Kleingetier vom Falter bis zur Mücke nicht eindringen können. Alle Fenster lassen sich mittels Außenrollo verdunkeln oder bieten Sicht-und Sonnenschutz.

Im Wohnzimmer gibt es auch eine kleine Bibliothek mit Büchern für Kinder und Erwachsene. Ebenfalls gibt es zahlreiche  Hörbücher und Märchenkassetten für Sie oder ihre Kinder. Ein entsprechendes tragbares Radio ist vorhanden.

Im Bungalow wird nicht geraucht!

Unsere Terrasse ist voll überdacht,  neu gepflastert, mit einem  Trennzaun versehen  und mit einer gemütlichen Sitzgruppe ausgestattet. Selbstverständlich gibt es hier auch einen Aschenbecher.

Für den Garten stehen Liegen und Sonnenschirm im Geräteschuppen bereit. Spielzeug ist ausreichend vorhanden und soll auch genutzt werden.

Will man sich Sportlich betätigen, Tischtennis ist möglich,  Federball (Badminton)  Rudern mit dem Boot, ebenso wandern. Sportzubehör lagern wir im geräteschuppen.

Wir haben eine großen Grill-Sitzecke aber auch einen kleinen Grill.


Unser Haustier schleicht am liebsten auf dem Grundstück herum, der große garten gibt ihm viel Freiheit. Ein Durchgreifen oder Beißen durch den Zaun ist fast unmöglich. Zum Sicherungszweck kann auch die Eingangstür zum Grundstück verschlossen werden. Eine zusätzliche Kindersicherung befindet sich ebenfalls an der Grundstückstür. Gleichfalls ist diese mit einer Funkklingel versehen. Wir können also den vierbeinigen Liebling ohne ständiges hinterherlaufen oder rufen auf dem Grundstück völlige Freiheit gewähren.

Selbstverständlich gibt es für unser Fahrzeug auf dem Grundstück einen eigenen Parkplatz.

Bademöglichkeiten sind am großen Linow See (2 min.) sowie am Rheinsberger See (3 min.) oder auch am kleinem Linow See (5-8 min. mit dem Rad) gegeben. Der große sowie kleine Linow See sind für den Motorbootverkehr gesperrt und befinden sich im Privatbesitz, baden kann man hier aber!. Entsprechend sauberes, klares Wasser findet man hier vor. Der kleine Linowsee ist auch hervorragend für Nichtschwimmer und vor allem für kleine Kinder geeignet. Das Wasser wird langsam tiefer und ist auf 10m vom Ufer her recht flach. In der Mitte befindet sich für geübte auch ein Sprungturm.

                                                                                                                    Kleiner Linowsee 

Am Rheinsberger See findet man auch den zum Bungalow gehörenden Bootssteg. Hier liegt ein Ruderboot für Spazierfahrten oder Anglerausflüge bereit.  Zum Angeln von Raubfischen benötigt man eine Erlaubnis (Fischereischein?), einen Anglerschein kann man in Rheinsberg z.B. beim Fischer im Hafen erwerben.

Sollte man Lust auf eine Motorbootsfahrt haben, steht dem nicht im Weg. Man kann (Sport) Motorboote mit (über 5 PS) und ohne Führerschein (unter 5 PS) mieten. Hausboote sind für bestimmte Bereiche gänzlich Führerschein freigestellt. Für diesen Service nuten wir immer die Fa. Ralf Behnfeldt in Zechliner Hütte (vom Bungalow ca. 15 min. Fahrzeit). Hier wird uns nett und kompetent geholfen. Unter www.bootsservice-behnfeldt.de haben wir ihn gefunden!

Leihboote der Fa. Behnfeldt

Bei der freundlichen Campingplatzbetreiberin Frau Kunze auf dem Campingplatz (5 min. vom Bungalow entf.) Warenthin finden wir auch etwas Zerstreuung. Hier gibt es auch Artikel (Süßigkeiten, Getränke, Brötchen und Frühstücksbedarf, Tageszeitung) zu kaufen.  Ein Bierchen, ggf. gegrilltes und Geselligkeit findet man hier auch.

Ein Bestellservice für frische morgendliche Brötchen und eine Tageszeitung betreibt der Campingplatz ebenfalls.

Der Zeltplatz liegt mitten im Wald am Rheinsberger See, verfügt über einen Bootsanlegeplatz sowie eine Slippanlage. Die Slippanlage ist kostenpflichtig.

Tagescamper sind hier genau so gern gesehen wie Dauer - oder Wochencamper. Auf dem Campingplatz herrscht ebenfalls Leinenpflicht für Hunde!

                                                                                                                     Campingplatz in Warenthin

Der Angelsport wird von einigen gestrengen Ordnungshütern überwacht (Wilddieberei ist strafbar) Angeln ist nur mit einer w.o.g. Genehmigung gestattet!

In den ausgedehnten Wäldern, Wiesen und Auen der Prignitz führen wir Radtouren und  Wanderungen nach belieben durch.

 

Hier zwei kleinere Tipps zum Radwandern                              

                                       

Wir fahren in in Warenthin los, durch den Wald, nach Rheinsberg. Jetzt halten wir uns in Richtung Zechliner Hütte, am Schloss vorbei in Richtung Ortsteil Hohenelse. Weiter bis zum Abzweig der Pflasterstraße nach Schloborn, nun weiter über die Brücke des Schlabornkanals, vorbei am Campingplatz, am Dalgowsee bitte links abbiegen und dem Weg nach Rheinsberg folgen. In Kürze kommen wir zum Campingplatz Steinablage, an diesem vorbei weiter in Richtung Rheinsberg kommen wir bald wieder in Warenthin an. Die Tour ist ungefähr 17 Km lang und eigentlich von jedermann auch ungeübten Fahrern zu meistern. Selbst Frau und Enkel sind da heppi!

Eine weitere Route wäre eine Rundfahrt von Warenthin über Kagar, Zechliner Hütte nach Warenthin zurück. Diese Tour hat auch ca. 15 Km und ist ohne Schwierigkeiten für Radfahrer machbar. Auch hier gibt es zwei Möglichkeiten, durch den Wald, herrlich gelegen aber zum Teil lose Sandwege oder am Ort Linow vorbei über den asphaltierten Radweg (alter Bahndamm)  bis zum "Konsum" Kagar. Hier gibt es einen Imbiss und auch Getränke. Tierfreundlich ist man auch. Kleine Einkäufe sind auch machbar.

 Kagar verfügt über eine schöne Backsteinkirche, ein wirklich sehenswertes Bauwerk ( siehe auch Button Umgebung). Danach geht es weiter in Richtung Zechliner Hütte am Campingplatz Kagar weiter. In Hütte angekommen können wir ebenfalls rasten. Dann fährt man ein kleines Stück des gekommenen Weges zurück und biegt ab in Richtung Warenthin>>Camingplatz D100 ab. Hier geht's durch den Wald wieder nach Warenthin zurück. Man könnte auch über Rheinsberg fahren, müsste dann aber die Stadt durchqueren, die Tour würde auch um 9 Km länger!  Dieser Weg ist auch bei wärmeren Wetter gut fahrbar, ist man doch nicht so sehr der Sonne ausgesetzt.

Unser vierbeiniger Freund liebt esdie Natur zu besuchen. Lange Spaziergänge mit jeder Menge Gerüche für den Hund sorgen für sein Wohlsein. Aber dennoch gelten auch hier für unseren Freund Regeln, wir lassen ihn nicht ohne Leine im Wald laufen, jedenfalls nicht außer Sichtweite. Und da unser Garten kein Hundklo ist wird eine kleine Hinterlassenschaft auch gleich entsorgt!
 

Bei einem Spaziergang kann man neben "glücklichen Kühen" auch Störche, Kraniche, Fischreiher und Komerane sowie Schwarz und Rotwild beobachten. Seit neuesten tummeln sich auch Waschbären im Revier. Meister Reinecke ist auch antreffbar. Auch wir sind hier zu hause und überfliegen am frühen Abend gelegentlich auf der Suche nach Futter das Grundstück. Vor ihnen müssen wir uns nicht fürchten. Mücken lieben sie!! Wir ja wohl eher nicht. Eben noch ein Naturparadies.
 

Pilzesuchen wird bei entsprechenden Wetter und einigem Suchfleiß ggf. reichlich belohnt.

Die Belohnung fleißiger Pilzsucher! Archivbild

Fleiß wird halt belohnt, ein seit vielen Jahren fleißige Sammler!


Gefunden bei Köpernitz

Remusinsel im Abendlicht

Als sehr günstig erweist sich der Sandboden. Bei oder nach einem Regenguss gibt es keinen Schlamm, wir können sofort wieder hinaus und das freut insbesondere die Kinder.

Weniger geeignet ist die Gegend für Rollstuhlfahrer. Durch den Sandboden ist ein selbstständiges vorwärts kommen für einen Rollstuhlfahrer ohne Motor sehr mühsam. Unser Bungalow ist auch nicht behindertengerecht  ausgestattet.

Eine Kremserfahrt mit Kutsch oder Planwagen durch den herrlichen Wald oder die Stadt buchen wir in Rheinsberg in der Pension Schlosspark (gegenüber dem Schloss). Die RNr. der Pension (Tel. 033931-39271) auch gibt es dort eine Bowlingbahn.

Auf dem Rheinsberger See werden Ausflugsfahrten  der Reederei Halebeck  angeboten. Ab -und Angelegt wird in Rheinsberg. In Warenthin direkt sind wir auch schon zu-und ausgestiegen

Nicht zu vergessen sind die heimischen Wasserstraßen die zu herrlichen Bootstouren (Motorboot-Kanu ggf.) einladen. Wesenberg ist hier ein besonders lohnendes Ziel. Man könnte über Kanäle und Schleusen bis an die See fahren. Ein Kanuverleih wird ebenfalls in Warenthin durch die Pension betrieben. In Rheinsberg gibt es auch einen Kanuverleih. "Umgebung/Aktivität", hier sind einige Möglichkeiten aufgezeigt.

                                        Kulinarisches und Trinken

In Warenthin selbst gibt es zwei Wirtshäuser "Cafe am Boberow" sowie das Gasthaus Mischke (Pension). Beide Häuser verfügen über einen Biergarten!

                                                                                                            Cafe am Boberow

          Guten Geister "die Wirtsleute"  im Cafe am Boberow

Hier lassen wir uns kulinarisch verwöhnen. Gutes, preiswertes Essen in reichlicher Auswahl, sehr schmackhafte Rohkostsalate und ein super Schwarzbier runden einen Aufenthalt bei wohlklingenden Musiken in der Gaststätte oder deren Terrasse ab. Vom Wirt frisch gebackener Kuchen zum Kaffee ist normal. Selbstverständlich gibt es auch Berliner Weiße, rot und grün, mit und ohne Schuss. Eis zum Mitnehmen oder im Becher gehören ebenfalls zur Speisekarte. Haben wir etwas Glück, kann frisch geräucherter Fisch, Schinken oder Salami auch zum Mitnehmen erstanden werden. Sprechen Sie die Wirtsleute darauf hin an. Sie können hier auch vorbestellen. Wer keine Lust zum Kochen hat, kann sich hier auch täglich versorgen lassen.  Ihn mitzubringen, auf der Terrasse kein Problem, die Leine nicht vergessen - unangeleint wird nicht gern gesehen!  Der Dienstag sowie Mittwoch ist allerdings Ruhetag.

 Weitere Einkaufsmöglichkeiten außer Getränken im Café, Steinofenbrot und Wurstkonserven im Pensionshaus und dem Kleinsortiment auf dem Campingplatz , gibt es in Warenthin nicht und das heißt im Klartext :auf nach Rheinsberg.

Leider ist das Café durch einen Familien Todesfall vorerst 2021 geschlossen.

 

Die zweite Lokalität befindet sich direkt am Anlegesteg in Warenthin, dass Pensionshaus der Familie Mischke.

Ein mit Herz geführter gastronomischer Familienbetrieb in der zweiten, angehender dritten Generation. Freundlich und kompetent! Nette Zimmer, guter Service im Haus. Der junge Chefkoch des Hauses sorgt für kulinarischen Genuß und einen Augenschmaus beim Anblick der Teller. Speisen mit Genuss, sehr zu empfehlen!

Eine weitere Besonderheit, frischer Fisch aus der Region und zu herkömmlichen Speiseangeboten Fleischgerichte aus eigener Jagd!

 

Mein Renner, das frische Schnitzel, der Wahnsinn, ganz besonders wenn "Maik" der Sohn des Hauses und Chef der Küche am Herd steht! Eben ein Könner seines Faches.

Im Pensions/Hotelbetrieb ist ein ansprechender Gartenbereich unter alten Bäumen mit frischer Seeluft zum gemütlichen Sitzen vorhanden. Sehr schön!

Bereits öffentlich ausgezeichnet!

Durch die Pension wird auch ein Kanuverleih betrieben.

Frisches Brot aus dem Steinofen gibt es je nach Angebot ebenfalls. Hausgemachte Wurstkonserven, hier auch Wurst aus Wildfleisch, gehören auch zum Angebot.

Eine weitere Spezialität des Hauses, frisches heimisches Wild! Der Senior des Hauses ist Jäger. Die neueste Kreation des jungen Küchenchefs "Wildbratwurst". Wenn ein Thüringer aus dem Bratwurstland sagt -lecker-, das ist schon eine Auszeichnung!

Konserven und Bratwurst gibt es auch zum Mitnehmen. Empfehlenswert!!

Ein Besuch den man nicht vergißt!

Kulinarisch bietet auch Rheinsberg einiges. Mehrere nationale sowie internationale Restaurants und Cafes sind zu finden. National ist der "Alte Fritz" von unserer Seite zu benennen.
           
              

Wer es asiatisch mag, wird in der Gaststätte "Grosse Mauer" in der Rhinpassage in Rheinsberg genau das Richtige finden. Nette Bedienung und sehr schmackhafte Chinesische Gerichte werden Sie dort zu vernünftigen Preisen vorfinden. Wählen kann man hier aus der Karte oder auch für einen Festpreis vom Buffet.

Die Besitzer sind immer freundlich, gut gelaunt und unsere Landessprache spricht man hier auch. Eine schöne Terrasse lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Die "GROSSE MAUER" genießt unser absolute Sympathie!  Lecker- Freundlich-Kompetent!

Nicht unerwähnt möchten wir das kleine aber feine Gasthaus "Zum alten Zollhaus" der Wirtsleute Karin und Diethelm Bubbel lassen.

Es befindet sich in Dierberg an der Landstraße zwischen Lindow und Rheinsberg. Hier verkehrt gelegentlich der gute alte Loriot der sich auch die Köstlichkeiten der Chefin die hier noch selbst Kocht und serviert, schmecken lässt. Wir können dieses Gasthaus wärmstens empfehlen, liegt es doch von Neuruppin kommend nach Rheinsberg/Warenthin direkt an der Straße und verfügt über eigene Parkmöglichkeiten. Für ein gutes Essen lohnt auch ein kleiner Umweg! Für Kinder gibt es auch einen Tummelplatz.                                       

Leider mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass die Gaststätte seit 2018 aus gesundheitlichen Gründen  nicht geöffnet ist.

www.zollhaus-rheinsberg@gmail.com 

 

         Banken und Einkauf in Rheinsberg

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Rheinsberg fast uneingeschränkt. Apotheken, Arzthäuser finden wir in Rheinsberg mehrere. Neben ALDI, LIDL, NKD, Kick, EDIKA-Neukauf gibt es auch Norma , ein Computer-und TV Geschäft sind ebenfalls vorhanden.

Bankmäßig ist die Sparkasse, Berliner Raiffeisenbank vertreten. Einen Postschalter mit Funktion der Postbank sowie die Postangeboten findet man bei EDIKA-NEUKAUF.

 

                                                                                                                  Teil der neuen Rhinpassage
 

Eine kleine Einkaufsmeile mit vielen kleinen Geschäften unter anderem: Telefonshop, Restaurants, Cafes, Eis, Werksverkäufe der Rheinsberger Keramikgüter, Tierbedarf, Jägerladen, Blumen, Mode.  Die alte Ladenstraße und ihre Geschäfte vom Schlossplatz herkommend laden zum verweilen und bummeln ein. Eine Bibliothek ist auch da, fehlen tut leider ein Kino.

Aber auch Kunst und Antiquitäten kann man hier finden.

Die vielen Verweilplätze der Restaurants laden zum Verweilen ein und runden das Bild einer kleinen idyllischen, wenn auch noch nicht perfekten, verträumten brandenburgischen Kleinstadt ab.

Von den in den Medien oft beschriebenen braunen Umtrieben haben wir noch nichts festgestellt. Und das seit 1989! Die für 2009 vorgesehene Auflösung der Polizeiwache in Rheinsberg, konnte auch mit unserer Hilfe verhindert werden.

                          Gesundheit für Mensch und Tier

Das nächste Krankenhaus befindet sich in Neuruppin (ca. 40 Km). Ein kleines Ärztehaus finden Sie hinter dem "ALDI" in Rheinsberg. Einen Tierarzt finden Sie (Dr. Brockmann)  in Neuruppin, Gerhart Hauptmannstraße 1a.

                       Für IUnsere Sicherheit und moderne Wegelagerer..... 

Selbstverständlich wird auch für die Verkehrssicherheit zu Land und Wasser viel getan. Aus unserer Sicht gelegentlich zu viel. So wird öfters auf der Fahrt von Neuruppin kommend nach Rheinsberg im Örtchen Köpernitz die Geschwindigkeit aus den Büschen heraus kontrolliert und ein fest installierter Starenkasten am Opelhaus kurz hinter dem Ortseingangsschild Rheinsberg fordert auch zum gemäßigten Fahren auf. Die Praxis der Lasermessung ist in dieser Gegend weit verbreitet. Auch der ruhende Verkehr kann bei Nichtbeachtung trotzt fehlender Parkmöglichkeiten für die vielen Urlauber in Rheinsberg teure Folgen haben.

Auf dem Wasser sorgt die Wasserschutzpolizei mit neuen, schnellen Booten in Uniform aber auch in Zivil (Mann und Boot) für die notwendige Ordnung. Zu schnelles Fahren und Alkohol am Steuer zahlen sich auf der Straße sowie dem Wasser nicht unbedingt zu Ihren Gunsten aus! Gelegentlich sieht man auch einen Funkstreifenwagen auf den Waldstraßen rund um Warenthin. Ab dem Ortsausgangsschild Rheinsberg bis zum Ende des neuen Fahrradweges bzw. zur Abbiegung nach Warenthin sind 60 Km/h vorgegeben. Das wird natürlich zum Wohle aller auch ggf. kostenpflichtig kontrolliert. Auch bei der An - oder Abreise über Neuruppin heißt es aufpassen, hier stehen Starenkästen insbesondere auf den neuen Umfahrungsstraßen der Stadt!


Eines sei noch gestattet. Ein Hinweis für Allergieleidende, wie schon erwähnt befindet sich der Bungalow mitten im Wald in einer wasserreichen Gegend. Das Vorhandensein von allerlei Kleingetier und Insekten wie z. B. Libellen, Bienen, Wespen, Schmetterlingen und leider auch Mücken ist hier völlig normal und weist auf eine intakte Natur hin. Um die Insekten nicht im Bungalow zu haben sind die Fenster mit Schutzgagen versehen.

Ein zu empfehlendes Mittel gegen kleine Stechgeister ist das Mittel ZANGSARIN. Hergestellt auf pflanzlicher Basis, Essig auf ein Läppchen tut es aber auch!

Wir hoffen euch einen Einblick zu unserem Urlaubsparadies dessen Umgebung vermittelt zu haben.  Nicht für umsonst verbringen wir einen großen Teil unserer Zeit in Warenthin-wir lieben es!

Unter www.warenthin.com gibt es weiter interessante Dinge rund um den träumerisch, idyllisch gelegenen Ort erfahren. Die Geschichte zum Ort gibt es hier wie auch traumhafte Bilder!

 
Wir freuen uns wenn euch unsere kleine Vorstellung von Warenthin gefallen hat.

Mit lieben Grüßen eure Familie Ob........

16.01.21

26.10.,08.11.,14.11.,04.12.,01.12.13,16.08.15, 11.09.,02.01.2016, 06.01.2019, 01.01.20, 13.01.,25.01.,14.01.21,16.01.,27.01.,06.10.21